Sonstiges: Windows: Tastenkombination für Programmstarts und ähnliches

Tastenkombinationen können die Arbeit am PC erheblich beschleunigen. Nachstehend finden Sie einige - hoffentlich - für Sie nützliche Hinweise zur Verwendung von Tastenkombinationen unter verschiedenen Windows-Versionen.

Übersicht

Vordefinierte Windows-Tastenkombinationen

Hier zunächst eine Liste von praktischen aber zum Teil wenig bekannten Tastenkombinationen, die seit Windows 95 auf jedem Windows-System verfügbar sind.

Aktion Tastenkombination Erläuterung
Das Startmenü anzeigen Windowstaste oder Strg-Taste+Escape-Taste  
Minimiert alle offenen Fenster und zeigt den Desktop an und umgekehrt! Windowstaste+D Desktop
Windows Explorer anzeigen Windowstaste+E Explorer
Dialogfeld "Ausführen" anzeigen Windowstaste+R Run
Lädt den Dialog 'Systemeigenschaften' Windowstaste+Windowstaste  


Darüber hinaus sind in den meisten Programmen folgende Tastenkombinationen verfügbar.

Aktion Tastenkombination Erläuterung
Ansicht aktualisieren/neu laden F5  
Befehl 'Drucken' ausführen Strg-Taste+P Print
Dialog 'Öffnen' anzeigen Strg-Taste+O Open
Befehl 'Speichern' ausführen Strg-Taste+S Save
Alles auswählen Strg-Taste+A Select All
Befehl 'Suchen' ausführen Strg-Taste+F oder F3 Find


Diese Listen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ich schätze aber, dass viele Anwender bereits mit einigermaßen konsequentem Einsatz dieser wenigen Tastenkombinationen einen großen Teil ihrer täglichen Arbeit am PC erheblich beschleunigen bzw. vereinfachen können.

Seitenanfang


Eigene Tastenkombinationen mit Windows-Bordmitteln erstellen

Darüber hinaus lassen sich individuelle Tastenkombinationen für den Start von Programmen definieren.

Allerdings ist es dabei nicht möglich, Tastenkombinationen zu definieren, die die Windowstaste beinhalten.

Außerdem wird bei diesen Tastenkombinationen das betreffende Programm jedes Mal neu gestartet. Es ist nicht möglich, ein bereits aktives Programm mit Hilfe einer immer gleichen Tastenkombination in den Vordergrund zu bringen. Deswegen wird hier nicht näher darauf eingegangen.

Seitenanfang


Die bessere Alternative: AutoHotkey

AutoHotkey ist eine sehr leistungsfähige Skriptsprache für Windows und wurde unter der GNU (General Public License) entwickelt und ist damit aus Anwendersicht Freeware.

Ich habe ein kleines AutoHotkey-Skript geschrieben, das Tastenkombinationen für 'gängige' Aktionen unter Windows definiert.

Die meisten der Tastenkombinationen sind so ausgelegt, dass eine Kombination aus Strg-Taste+Alt-Taste in Verbindung mit einer weiteren Taste das betreffende Programm neu startet, während bei Verwendung von Windowstaste in Verbindung mit der jeweiligen weiteren Taste das betreffende Programm in den Vordergrund gebracht und nur dann neu gestartet wird, wenn es nicht bereits läuft.

Anders gesagt: Während z.B. Strg-Taste+Alt-Taste+X Microsoft Excel in jedem Fall neu startet, prüft Windowstaste+X zunächst, ob Excel bereits läuft und bringt das Excel-Fenster ggf. in den Vordergrund. Nur wenn kein Excel gefunden wurde, wird Excel neu gestartet.

Weiterhin sind die Tastenkombinationen weitgehend so definiert, dass sie möglichst leicht zu merken sind, indem eine gedankliche Verbindung hergestellt wird. Windowstaste+I bzw. Strg-Taste+Alt-Taste+I für Internet Explorer, Windowstaste+W bzw. Strg-Taste+Alt-Taste+W für Microsoft Word usw. Die entsprechenden Assoziationen sind in der Spalte 'Eselsbrücke' notiert.

Programm oder Aktion Taste Windowstaste Strg-Taste+Alt-Taste 'Eselsbrücke'
Dialog 'Eigenschaften von Datum/Zeit' 1 Ja Nein keine
Dialog 'Netzwerkeigenschaften' 2 Ja Nein keine
Dreisatzberechnung 3 Ja Ja 3-Satz
Prozentrechnung 5 Ja Ja %-Zeichen = Taste '5'
Google-Suchseite G Ja Nein Google
Internet-Explorer I Ja Ja Internet
www.kunsmann.de K Ja Nein Kunsmann
Windows Editor (Notepad) N Ja Ja Notepad
Microsoft Access S Ja Ja Access
www.tele-auskunft.de T Ja Nein Tele
Umrechnungen U Ja Ja Umrechnung
Microsoft Word W Ja Ja Word
Microsoft Excel X Ja Ja Excel
Umsatzsteuerberechnung Z Ja Ja Umsatzsteuer
DOS-Fenster Punkt Ja Ja keine

Seitenanfang


Skript herunterladen und aktivieren

Um das entsprechende Skript zu aktivieren haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Als ausführbare Datei zur unmittelbaren Verwendung

    Das hat zwar den Nachteil, dass Sie das Skript nicht an Ihre Bedürfnisse anpassen können, ist aber einfacher. Notwendige Arbeitsschritte:



  2. Als 'reine' Skriptdatei in Verbindung mit AutoHotKey.exe

    Das ist der richtige Weg, wenn Sie das Skript Ihren Bedürfnissen anpassen möchten. Notwendige Arbeitsschritte:

    • Laden Sie AutoHotkey aus dem Internet herunter (z.B. hier)
    • Installieren Sie AHK entsprechend der Anweisungen auf der Web-Site
    • Laden Sie meine Skriptdatei herunter (speichern Sie die Datei an beliebiger Stelle)
    • Doppelklicken Sie die Programmstarts.ahk, um das Skript zu starten.

Nach dem Doppelklick passiert zunächst nichts weiter, außer dass ein zusätzliches Symbol in der Taskleiste erscheint (siehe unten). Aber von nun an stehen die oben aufgelisteten Tastenkombinationen zur Verfügung.

Wenn Sie möchten, dass die Tastenkombinationen nach jedem Windowsstart zur Verfügung stehen, fügen Sie eine Verknüpfung auf die Skriptdatei (Programmstarts.exe oder Programmstarts.ahk) in Ihre Autostart-Programmgruppe ein.

Wenn Sie den zweiten Weg ('reine' Skriptdatei in Verbindung mit AutoHotKey.exe) gewählt haben:

  • Wenn Sie mit AHK noch keine Erfahrungen haben, können Sie mein Skript als 'Startrampe' verwenden und die Tastenkombinationen und Tastenkürzel nach Belieben anpassen.
  • Sie können die Skriptdatei mit jedem einfachen Editor wie z.B. Notepad öffnen, einsehen und bearbeiten.
  • Für viele Editoren (z.B. TextPad) stehen Syntaxhervorhebungen für AHK zur Verfügung.
  • Mit der AutoHotKey-Installation wurde eine umfangreiche Online-Hilfe installiert, die es erlaubt, sich in die Möglichkeiten von AHK einzuarbeiten.
  • Darüber hinaus finden Sie bei der Suche im Internet eine Vielzahl von Hinweisen und Anregungen.

Seitenanfang


Hinweise:

Zusätzlich zu den oben aufgelisteten Tastenkombinationen für Programmstarts enthält das Skript noch folgende Tastenkombinationen bzw. Tastaturkürzel:

Eingabe wird ersetzt durch
sgh Sehr geehrter Herr ,
sgf Sehr geehrte Frau ,
sgdh Sehr geehrte Damen und Herren,
vddn oder
vdfdn
vielen Dank für Deine Nachricht.
vdin oder
vdfin
vielen Dank für Ihre Nachricht.
vdfis vielen Dank für Ihr Schreiben.
vd Vielen Dank.
vdfim Vielen Dank für Ihre Mühe.
mfg Mit freundlichem Gruß
datum+Leertaste oder
date+Leertaste oder
Strg-Taste+Alt-Taste+D
Aktuelles Datum
zeit+Leertaste oder
time+Leertaste oder
Strg-Taste+Alt-Taste+J
Aktuelle Zeit

AutoHotkey bietet ein schier endloses Potential, um Windows bzw. die Arbeit mit Windows-Programmen in jeder Hinsicht zu automatisieren.

Seitenanfang


Was ist Windowstaste?!

Das ist die Taste auf der das Windowssymbol abgebildet ist. Auf normalen PC-Tastaturen befindet sich diese Taste meistens links unten zwischen Strg-Taste und Alt-Taste.


Vielleicht auch interessant für Sie: PC-Tischrechner

Hier geht's zum Video mit der Kurzdemonstration zum PC-Tischrechner

Seitenanfang

Kontaktaufnahme- und Terminvereinbarung:

Bei Fragen und für Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter:

0 63 49 99 07 38

0 151 51 95 34 00

Oder nutzen Sie das Kontaktformular




Ihr Ansprechpartner:


Hier sollte das Fahnungsfoto zu sehen sein.

Ralf Kunsmann

Spezialist für VBA-Programmierung
(alle Office-Anwendungen)
Entwickler der
VBA-Extension-Tools